HUMBOLDT HUCKEPACK
&nbsp

HumboldtHuckepackHumboldt-Huckepack -
Lernhilfe am Humboldt-Gymnasium

Im Rahmen der individuellen Förderung aller Schüler besteht die Möglichkeit am Humboldt-Gymnasium in allen Jahrgangsstufen ein Angebot zur Lernhilfe zu nutzen. Als Mentoren stellen sich Schüler zur Verfügung, die jüngeren oder gleichaltrigen Schülern helfen wollen, den Unterrichtsstoff in einem Fach, in dem sie selbst sehr gute Leistungen aufweisen, zu vertiefen, und Wissenslücken aufzufüllen.

Die zwei Varianten der Lernhilfe

Eins-zu-eins-Kontakt
Diese Variante sieht vor, dass sich Schüler als Mentoren anbieten, die jüngeren oder gleichaltrigen Schülern helfen wollen, den Unterrichtsstoff in einem Fach, in dem sie selbst sehr gute Leistungen aufweisen, zu vertiefen, und Wissenslücken aufzufüllen. Die Mentoren bieten eine Eins-zu-eins-Betreuung an und wollen mit ihrem HuHu-Schüler den Lernstoff wiederholen und eine Verbesserung der Leistungen in dem betreffenden Fach erzielen.

Repetitorien
Einige Mentoren bieten für verschiedene Fächer (momentan: Latein, Mathe, Französisch und Spanisch) in einem regelmäßigen Turnus nachmittags ein Repetitorium für interessierte Schüler an, um mit ihnen in Kleingruppen Lernstoff zu wiederholen und zu vertiefen. Die Termine und Themen werden individuell vereinbart und/oder an der HuHu-Infotafel bekanntgegeben.

 

Der Grundgedanke des HuHu-Konzeptes liegt darin, in angenehmer Atmosphäre Wissen auf Augenhöhe zu vermitteln bzw. zu erhalten. Darüber hinaus soll soziales Engagement gefördert werden, indem sich leistungsstärkere Schüler um leistungsschwächere Schüler bemühen.

Kontakt: Frau Göldner (anja.goeldner@lk.brandenburg.de); Vertretung ab Dezember 2019 bis Frühjahr 2021: Frau Reinhardt (cindy.reinhardt@lk.brandenburg.de)

 

 

Aktuelle Mentoren und ihre Fächer:

  • All
  • Biologie
  • Deutsch
  • Englisch
  • Geschichte
  • Latein
  • Mathe
  • Emilia Rose Zuber
    Klasse 10A

    • Latein
  • Elisabeth von Wilucki
    Klasse 10A

    „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Albert Einstein
    • Mathe
  • Constanze Brückner
    Klasse 10A

    „Wer aufhört, Fehler zu machen, lernt nichts mehr dazu.“ Theodor Fontane
    • Deutsch
  • Marike Pelzer Klasse 7L

    Marike Pelzer
    Klasse 7L

    "Stark sind die, die bleiben, wenn es einfacher ist, zu gehen"
    • Englisch
    • Latein
  • Antonia Bruhn Jahrgang 12

    Antonia Bruhn
    Jahrgang 12

    „Wenn du nicht lernen willst, kann niemand dir helfen. Wenn du unbedingt lernen willst, kann niemand dich aufhalten.“
    • Mathe
  • Luise Klotz Klasse 10L (derzeit im Ausland)

    Luise Klotz
    Klasse 10L (derzeit im Ausland)

    • Englisch
    • Geschichte
    • Latein
  • Katharina PreglaJahrgang 11

    Katharina Pregla
    Jahrgang 11

    Mens agitat molem.
    „Der Geist bewegt die Materie.“(Vergil)
    • Deutsch
  • Alesia UlmkeKlasse 10A

    Alesia Ulmke
    Klasse 10A

    „Hauptsache man hört niemals auf zu fragen.“ (Albert Einstein)
    • Englisch
  • Martha RichterJahrgang 11

    Martha Richter
    Jahrgang 11

    Repetitio est mater studiorum.
    • Latein
  • Anneke Pelzer Klasse 10A

    Anneke Pelzer
    Klasse 10A

    „Am Ende wird alles gut werden und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.“ Oscar Wilde
    • Biologie
  • Felix Wrase Klasse 7L

    Felix Wrase
    Klasse 7L

    "Folge deinem Herzen, aber nimm dein Hirn mit."
    • Englisch
    • Latein
  • Karla PragerJahrgang 11

    Karla Prager
    Jahrgang 11

    „Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen."
    • Mathe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.